Ein stilisierter Schreibtisch als Symbol für das Homeoffice

Homeoffice Ausstattungsideen

Spätenstens seit der Corona-Pandemie 2020 gewinnt das Homeoffice, also das Arbeiten von Zuhause, immer mehr an Bedeutung.

Wir stellen hier einige passende Ausstattungsgegenstände vor, die sich im Einsatz im Homeoffice bewährt haben.

Schreibtische

Schreibtische stellen zweifelsfrei die Basis für eine ordentliche Homeoffice-Ausstattung dar und sind ein wichtiger Bestandteil, wenn Sie öfter von Zuhause aus arbeiten.

Wir stellen hier einige hochwertige Schreibtische als Basis für ihr Homeoffice vor.



Bildschirm-Ständer

Eine tolle Ergänzunh zum Homeoffice-Schreibtisch stellt, insbesondere bei kleinen Modellen, eine Bildschirm-Erhöhung dar, so dass beim Arbeiten im Homeoffice benötigte Unterlagen bequem unter dem Monitor Platz finden.
Außerdem bietet der Monitor Ständer den Vorteil, dass ein Notebook davor aufgeklappt stehen kann und der Bildschirm darüber steht, also noch komplett sichtbar ist.
Ich habe zwei dieser Bildschirm-Erhöhungen für beiden Monitore und möchte sie nicht mehr missen. Es ist einfach unglaublich praktisch, wenn der Bildschirm höher steht als das Notebook.

Eine mögliche Alternative zur Bildschirm-Erhöhung im Homeoffice stellt eine drehbare und schwenkbare Monitor-Halterung dar.
Mit dieser Halterung wird der Bildschirm entweder per Schwenkarm an der Schreibtischkante befestigt, oder an die Wand geschraubt.



Büromöbel

Aktenschrank

Zur Verstauung von Ordnern und Unterlagen im Homeoffice bietet sich ein abschließbarer Aktenschrank an.
Wir präsentieren hier einige Varianten von deutschen Marken in guter Qualität.



Powerbank

Eine Powerbank kann zum Beipiel dazu verwendet werden, das Smartphone oder andere Geräte aufzuladen,
falls gerade keine Steckdose zur Hand ist oder wenn das Arbeiten auf die Terasse oder den Garten ohne Stromanschluss verlegt werden soll.



Ausstattungs-Ideen.de Startseite